Neues in der Galerie

TF / ATF
2016

 

 IMG 8280optimiert

 

  

Bulletin WJJF/ WJJKO

 

 

 

 

 

Wer ist online

Aktuell sind 21 Gäste und keine Mitglieder online

Suchen

Meine Shodan Prüfung

 

 

 

Meine Shodan Prüfung

 

 

 

 

 

Ich hatte mich sehr konzentriert auf die Prüfung vorbereitet. Wenn ich zurück  denke, war die Messerabwehr der Teil an dem ich sehr lange gearbeitet hatte. Wichtig war auch zu überlegen, welchen Eindruck ich bei der Prüfung vermitteln möchte. Ich hatte mir zur Prüfung extra einen neuen Gi gekauft. Solche kleinen Sachen geben auch ein wenig Sicherheit. Trotzdem war ich dann natürlich aufgeregt. Und dann ging es los. Die Prüfung fand am 11. 12. 2015 in unserem Sportstudio statt. Ich hatte die Prüfungsteile mit drei verschieden Partnern vorbereitet, jeder eine Klasse für sich. Alles ging sehr schnell. Ich habe einfach versucht mein Programm abzuspielen. Schon während der Kata habe ich mir eine kleine Zerrung zugezogen. Ich hätte mich besser erwärmen sollen. Es bleiben natürlich die Fehler. Sie sind sofort zu merken, z. B. falsch gegriffen oder Reihenfolge vertauscht. Ich habe in diesem Moment immer versucht intuitiv zu reagieren und weiterzumachen. Trotzdem bleibt die Selbstkritik und ich war nicht sicher, die Prüfer überzeugt zu haben. Sie haben es dann doch anders gesehen und waren sehr zufrieden. Ich hatte bestanden. Meinen Dank nochmal hier an dieser Stelle an alle die mich unterstützt haben.

Christoph (SV Berlin 2000)

 

 

Internationale Events

 

 

 

  

 

Vollständige PDF

 

 

IBS 2017

 

 

 

 

 

 

PDF deutsch

 

Onlineformulare deutsch

 

 

 

PDF english

 

Online forms

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © 2017 Shinbun - Die Online Zeitung der World Ju Jitsu Federation Deutschland e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.