Bulletin WJJF/ WJJKO

 

 

 

 

 

Wer ist online

Aktuell sind 63 Gäste und keine Mitglieder online

Suchen

Kampfsportlehrgang des Budosportverein Adorf Dojo „Bushido“

 

 

 

Kampfsportlehrgang des Budosportverein Adorf Dojo „Bushido“

 

 

Am 13.04.13 trafen sich 40 budobegeisterte Kampfsportler aus ganz Sachsen im vogtländischen Adorf, um sich mit den Themen „E-Bo-No-Kata“ und „Praxis SV“ auseinanderzusetzen.

Als Referenten fungierten Ulrich Häßner 5. Dan Jiu-Jitsu (BSV Adorf) und Danny Grießbach 3. Dan (Dojo Shugyo Neuwürschnitz)Jiu-Jitsu. Beide verfügen über einen reichen Erfahrungsschatz mit dieser Kata. Am Vormittag wurde nach einer theoretischen Einweisung in die Kata-Etikette die erste Gruppe systematisch erarbeitet. In drei Stunden erlernten die Teilnehmer nicht nur die Techniken, sondern bekamen dazu immer noch einige Hintergrundinformationen.

Nach der Mittagspause, wo das Cateringteam des BSV für das leibliche Wohl sorgte, trainierte eine Gruppe die Kata weiter und am Ende konnten einige ihr Erlerntes schon in einer sehr ansprechenden Form darbieten. Die anderen Teilnehmer lernten, dass man die Kataelemente auch in der praktischen SV anwenden kann.  Nach insgesamt fast 6 Stunden Training war dann bei allen die Luft raus.

Das Feedback der Teilnehmer war durchweg positiv und es kamen Fragen, wann der nächste Kata LG stattfindet.  Die Teilnehmer bedankten sich bei den Referenten und dem Team des BSV Adorf für die vorbildliche Betreuung.

Uli Häßner

 

IBS 2017

 

 

 

 

 

 

PDF deutsch

 

Onlineformulare deutsch

 

 

 

PDF english

 

Online forms

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © 2017 Shinbun - Die Online Zeitung der World Ju Jitsu Federation Deutschland e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.