9. internationales Iai-Jutsu Seminar

Dieses Jahr richtete das WJJF-Dojo MaRiBu - Freunde asiatischer Kampfkünste e.V. das 9. internationale Iai-Jutsu Seminar mit Sekiguchi Komei, dem 21. Hauptmeister des MUSO JIKIDEN EISHIN RYU IAI-JUTSU vom 10.05. - 13.05.2018 in Bartholomä aus.

 

83e18341 d81d 48c2 8c38 ba00de36b9e3

 

Shibucho Rudi Strobel (Vertreter für Deutschland) freute sich sehr außer dem 21. Hauptmeister Sekiguchi Komei auch seine Assistentin Sonoko Nakano-Sensei, den Shibucho von Russland Prof. Dr. Josef Linder und den Shibucho der Schweiz Hugo Ulrich begrüßen zu dürfen.

An dem Seminar nahmen Schüler von Japan, Mexiko, Schweiz und natürlich aus Deutschland teil.

In den vier Tagen Training wurde pro Tag sechs Stunden trainiert. Unter Anleitung des Hauptmeisters standen dieses Jahr erstmals die Assistenten von Japan, der Schweiz und Deutschland in der ersten Reihe, um die gezeigten Formen (Techniken) vorzuführen.

Das Training wurde in bestimmten Trainingseinheiten durchgeführt, so wurden am Donnertag die Gruppe „Okuden Tachi Waza“ in Kihon (Grundform) und auch im Bunkai (realistischer Zweikampf) trainiert. Am Freitag, „Chuden“ am Samstag, „Kumitachi,Nan Hon“ welches Partnerformen sind, auch in Kihon und Bunkai trainiert. Am Sonntag wurde es noch einmal ziemlich anstrengend da dort noch die Gruppen „Toryu Bangai“ „Okuden Tate Hiza“ und zum Abschluss „Kumitachi Tsume Iai“ geübt wurden.

Natürlich gab es abends nach dem Essen noch ein gemütliches Beisammensein, um persönliche Kontakte zu knüpfen oder aufzufrischen.

Nach vier Tagen harten Trainings wurden die Gäste und Teilnehmer verabschiedet. Am Montag auf dem Weg zum Flughafen München, wurde noch das Schloss Nymphenburg besucht, welches bei den japanischen Gästen auf helle Begeisterung stieß.

Wir freuen uns alle auf ein weiteres Seminar im Jahr 2019. Dieses wird das 10-Jährige Jubiläum des internationalen Lehrgangs Iai-Jutsu in Deutschland sein.

Bulletin WJJF/ WJJKO

 

 

 

 

 

Kreuzfahrt WJJF 2019

IMG 20180608 WA0001
Copyright © 2018 Shimbun - Die Online Zeitung der World Ju Jitsu Federation Deutschland e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.