Zu Besuch bei Freunden, Dienstreise unseres Präsidenten Richard Schmidt

 

 

Trotz der großen Veränderungen innerhalb der WJJF Deutschland die mit dem Ausscheiden von Dieter Ritter und Rudi Strobel aus dem Präsidium bevor stehen, nimmt unser Präsident Richard Schmidt seinen Satzungsauftrag nach §3 Absatz 2 ("Das Ziel ist, schon die Jugend mit der internationalen Bewegung des Jiu Jitsu vertraut zu machen um dadurch ein besseres Verständnis der Völker untereinander zu erreichen.") ernst und kümmert sich auch um die Beziehungen zu den internationalen Verbänden.

Aus diesem Grund wurde er vom Schweizer Präsidenten Franz Boadella zur Jahreshauptversammlung der Eidgenossen in der Schweiz eingeladen.

 

 

Unsere Sportkameraden berichten wie folgt über den Besuch:

„Bericht der HV 2019 Die vergangenen zwei Jahre waren für die WJJF-Schweiz eine bewegte Zeit. Es wurde ein neues Präsidium gewählt, das Ausbildungskonzept wurde revidiert und wir näherten uns wieder der italienischen Schweiz an. Darüber hinaus wurde und wird von unserem Dachverband ein Rechtsstreit über die Logo-Nutzungsrechte ausgetragen. Besonders in Zeit des Wandels und der Umstrukturierung ist es wichtig, dass wir einander unterstützen. Wir freuten uns deshalb sehr, unseren Freund Richard Schmidt, den Präsidenten der WJJF-Deutschland, an unserer ordentlichen Hauptversammlung am 09.02.2019 zu Begrüßen. Einen solchen Weg auf sich zu nehmen, sei es nun, um an einem Kurs oder an einer Tagung teilzunehmen, zeugt von wahrer Hingabe zum Budo-Sport. Es sind genau solche Treffen, die unsere freundschaftlichen Bande stärken. Bande, welche uns einen regen Austausch von Techniken, Ideen und Stilen gewähren, damit wir uns alle gemeinsam entwickeln können. In diesem Sinne handeln wir nach Jita-Kyoei, einem Grundstein nach Jigorō Kanōs Philosophie. Um kommende Herausforderungen zu meistern, wandeln wir uns auch dieses Jahr wieder.“

 

Die Pflege der internationalen Beziehungen und der Austausch der Sportkameraden stand schon jeher auf den Fahnen der WJJF auch wenn momentan sportpolitisch dunkle Wolken am Himmel stehen sollten wir nie die Freundschaft und gemeinsame Verbundenheit in Budo vergessen! Ebenso gelten für uns Budo Ka die Etikette nicht nur auf der Matte sondern auch im täglichen Umgang miteinander. Der Schweizer Präsident Franz Boadella wurde von unserem Präsident Richard Schmidt auch zu unserer JHV eingeladen. Die beiden Präsidenten werden dort gemeinsam über die Situation im Weltverband berichten.

TF-/ ATF & JHV 2019

Ausschreibung der TF/ATF 2019

 

Komplette Auschreibung als PDF

 

Hier gehts zur Online-Anmeldung

 

   

Einladung zur JHV 2019

 

Einladung als PDF

 

DKM 2019

Die Ausschreibung der Deutschen Katameisterschaft 2019 ist online:

 

DKM 2019

Bulletin WJJF/ WJJKO

 

 

 

 

 

Kreuzfahrt WJJF/WJJKO 2019

IMG 20180608 WA0001
Copyright © 2019 Shimbun - Die Online Zeitung der World Ju Jitsu Federation Deutschland e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.